Kanu Schwaben Augsburg, Am Eiskanal 49a, 86161 Augsburg, Germany
Kanu Schwaben Augsburg Boatercross

Boatercross

Boatercross ist der Kampf Mann gegen Mann im Wildwasser, vergleichbar mit den Boardercross Rennen der Snowboard bei den Olympischen Winterspielen. Es Starten 4 Kajakfahrer zeitgleich über eine Startrampe, die ersten Beiden jeden Rennens kommen eine Runde weiter, bis es zum Finale der letzten 4 Teilnehmer kommt. Wer auch immer am Ende die Nase vorne hat – die Zuschauer kommen ganz sicher auf ihre Kosten!

Zwei Boatercross Augsburg Open 2013 und 2014 fanden bereits am Eiskanal statt. Im Jahr 2013 war der dreimalige Extremkajak-Weltmeister Sam Sutton aus Neuseeland nicht zu schlagen. Im letzten Jahr wurde im Rahmen des Kanu Slalom Welt Cup Finale ein Preisgeld-Rennen bei den Kajak Herren ausgerichtet. Das Siegerquartett ist weltweit vom Feinsten.
1. Michal Smolan (USA) 2. Hannes Aigner (GER) 3. Sam Sutton (NZL) 4. Thomas Bersinger (ARG)
2015 organisierte Kanu-Schwaben den 1. ECA European Boater Cross, Slalom-Olypiasieger Alex Grimm holte den Titel.

German English